_aktuelles


Montag, 19. Dezember Krankenhäuser sind Einfallstore für Hackerangriffe


Zuletzt kam es immer häufiger zu Cyber-Angriffen auf Kliniken. Experten befürchten, dass dies erst der Anfang ist.

Montag, 4. Juli Journalisten kritisieren Krisenkommunikation


Wien, 04. Juli 2016 – Österreichs Unternehmen sehen sich überwiegend gut auf Krisen vorbereitet und finden ihre eigene Kommunikationsarbeit im Ernstfall ziemlich professionell. Die Journalisten sehen das deutlich kritischer, wie eine Umfrage im Auftrag des Public Relation Verband Austria (PRVA) zeig...

Donnerstag, 28. April Belgien will landesweit Jod-Tabletten verteilen


Im Streit um die Sicherheit in belgischen Atommeilern stoßen die Deutschen bei ihren Nachbarn auf taube Ohren. Umso pikanter ist es, dass die belgische Regierung nun im ganzen Land Jodtabletten für die Folgen eines möglichen Reaktorunfalls verteilen will.

Montag, 25. April Daten nur gegen Lösegeld


Die neueste Masche von Computer-Betrügern ist ziemlich perfide: Sie schleichen sich über E-Mail-Anhänge in die IT-Systeme ein, blockieren die Daten und schalten diese erst gegen Lösegeld wieder frei. Beliebte Ziele sind unter anderem Krankenhäuser und Arztpraxen.


News 5 bis 8 von 98

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >