_aktuelles


Donnerstag, 11. Januar Forscher warnen vor dramatisch steigender Hochwassergefahr


Ohne massive Investitionen in den Hochwasserschutz wird die Zahl der von Fluten bedrohten Menschen in den kommenden 25 Jahren drastisch steigen.

Donnerstag, 19. Oktober Geophysiker nutzt Glasfaserleitungen als Erdbeben-Sensoren


Ein Professor der Universität Stanford nutzt Glasfaserleitungen als Sensoren für Erdbeben. Das sei viel billiger als konventionelle Sensoren.

Dienstag, 11. Juli Klimawandel in Österreich: Katastrophen werden teurer


Der Klimawandel mit Dürreperioden, Überschwemmungen und Spätfrost sorgt für immer höhere Schäden. Die Prämien dürften mittelfristig steigen.

Samstag, 25. Februar 53.000 Erdbeben in Italien im Jahr 2016


In Italien hat sich die Zahl der Erdstöße 2016 im Vergleich zum Vorjahr verdreifacht. Auch in Tirol und Bayern kommt es regelmäßig zu Erdbeben.


News 1 bis 4 von 98

1

2

3

4

5

6

7

vor >